Dipl.-Ing. Tobias Peselmann ist noch bis zum 28. April 2017 auf der Hannovermesse in der Halle 27, Stand N25, vertreten.

Showkochen mit Tobias Peselmann auf der Internationalen Grünen Woche 2017

Auf der Internationalen Woche 2017 in Berlin kochte Tobias Peselmann für die Nachhaltigkeit.
mehr

interreg_deutschland_niederlande

 

Sachverständiger für die landwirt-schaftliche Energieberatung
mehr

stadtklima_Netz Ingenieurbüro

Experten diskutieren Konzepte zur klimafreundlichen Stadtentwicklung von morgen
70 Fachleute aus Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung trafen sich am 28.09.2016 auf Einladung der EWG – Entwicklungs- und Wirtschaftsförderungs-gesellschaft für Rheine mbH im Salzsiedehaus in Rheine zur Veranstaltung „Klimafreundliche Stadtentwicklung – Perspektiven für münsterländische Quartiere von morgen“.
mehr

Erfolgreicher Start für die BVE-Regionalinitiative Nachhaltigkeitsförderung
mehr

NETZ ist Partner im Innovationsnetzwerk INKaS. Das Innovationsnetzwerk INKaS für Kälteanlagen und Speichertechnik ist ein thematisches Leitnetzwerk des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie.

NETZ und INCaS

NETZ Ingenieurbüro GmbH auf der Hannovermesse 2016:
Ein Schwerpunkt ist die vernetzte Industrie. Tobias Peselmann und sein Team infomieren auch über dieses Energie-Thema.

-Messe 2016
Video abspielen

Klimagipel Osnabrück

Klimaschutz als Wirtschaftsfaktor. NETZ und der Kreis Steinfurt zu Gast beim regionalen Klimagipfel im Landkreis Osnabrück.
mehr

Wir sind jetzt auch Kooperationspartner beim ZDI-NetzwerkZDI-Netzwerkmehr

Die Netz Ingenieurbüro GmbH ist seit November 2015 Schulungspartner des Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK)!

Nachhaltigkeits-Kodex
mehr

Besuch internationaler Firmen des Unternehmernetzwerks im Energieland 2050
mehr

NRW-Klimaschutzminister Johannes Remmel besuchte NETZ und die RIELA Gruppe
mehr
...................................................

 

 

Energiekonzepte

 

Das Thema Energie ist kaum noch aus den Medien wegzudenken. Besonders die Worte „erneuerbare Energien“, „CO2 - Emissionen“ und „Energiesteuer“ kursieren dabei immer wieder. Der Klimawandel und die Endlichkeit der fossilen Energieträger erzwingt ein Nachdenken über die bisherige Handhabung mit der Energie. Nicht nur der Kostendruck steigt ins Unermessliche auch die Forderung nach umweltbewusstem Handeln wird immer lauter und Unternehmen müssen sich mit den oft unbekannten Themenfeldern der Energieversorgung für eine gesicherte Zukunft auseinandersetzen. Die komplexe Thematik und die Vielfalt an Möglichkeiten erfordern individuelle, clevere Lösungen für jeden einzelnen.

Senkung der Kosten und Steigerung des Wettbewerbsvorteils – mit unserer Hilfe kein Problem!